Navigationslinks überspringen.

Help Mobil gewinnt Gesundheitspreis

Samariterbund gewinnt mit Help Mobil den 1. Preis beim Gesundheitspreis der Stadt Linz

„In Anerkennung der Aktivitäten zur Innovation im Gesundheitswesen in der Landeshauptstadt Linz“ verliehen Gesundheitsstadtrat Detlef Wimmer, Bürgermeister Klaus Luger, sowie Vizebürgermeisterin Karin Hörzing den mit 1000 Euro dotierten 1. Preis an das Help Mobil, eingereicht durch den Samariterbund Linz. Über 24 Gesundheitsprojekte wurden von der Jury beurteilt und 9 Einreichungen ausgezeichnet.
Siegerprojekt wurde das Help Mobil!
„Das Help Mobil ist eine österreichweit einzigartige Kooperation von den Barmherzigen Schwestern, der Caritas, dem Lazerus Orden, dem Roten Kreuz und dem Samariterbund zur mobilen, medizinischen Grundversorgung und Betreuung von Obdachlosen in Linz. Wir freuen uns riesig über diese Anerkennung durch die Stadt Linz und da die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs am Programm steht, können wir das Preisgeld sehr gut gebrauchen!“, freut sich Koll. Paul Märzinger über die Verleihung und den Gewinn des 1. Preises.

Wir gratulieren herzlich!

Fotos: Stadt Linz und Samariterbund

 

© Arbeiter Samariter Bund Österreich, Gruppe Linz