Ernennungsfeier 2018

Ernennungsfeier Rettungsdienst

Ernennungsfeier Rettungsdienst

Bei der Ernennungsfeier 2018 des Samariterbundes Linz wurden durch Obmann Mag. Joachim Sallaberger wieder viele verdiente Kolleginnen und Kollegen ausgezeichnet.

Obmann Sallaberger betonte einmal mehr die wertvolle Ausbildungszeit, die die Ausgezeichneten für ihre Rettungsdiensttätigkeit investieren und bedankte sich im Namen des Samariterbundes für das außergewöhnliche Engagement und den unverzichtbaren Einsatz der KollegInnen.
Gemeinsam mit den Vorstandskollegen Dkfm. Dr. Manfred Novotny und Gerhard Bruckmüller, sowie dem Freiwilligenvertreter Stefan Lew wurden den KollegInnen ihre Urkunden übergeben und im Anschluss noch kurz gemeinsam gefeiert.

Zum Oberretter für mindestens 3 Jahre Mitarbeit als Retter, oder der Prüfung zum Notfallsanitäter wurden ernannt:
Yunus Aydogan, Christiane Brandstetter, Klemens Brunnmayr, Eunice Chan, Michael Döffinger, Leonhard Fürst, Matthias Gall, Hans Joachim Gegenhuber Daniel Haselberger, Christoph Resch, Severin Schwarzer, Viktoria Stadlbauer, Dominic Stec, Sabrina Wahlmüller und Raphael Willert.

Zum Hauptretter für mindestens 3 Jahre in der Funktion als Oberretter:
Julian Andraschko, DI Angelika Brunthaler, BSc, Alexandra Fleschurz, Christoph Kaltenböck, Georg Leitner und Andreas Schallauer, BSc.

Zum Hauptgruppenleiter wurde Koll. Jürgen Warth ernannt und zum Stabbereitschaftsleiter DI (FH) Wolfgang Steiner.


Wir gratulieren ganz herzlich und sagen nochmals vielen Dank für Euren Einsatz!

 

© Arbeiter Samariter Bund Österreich, Gruppe Linz
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen