Koll. Konrad Englahner ist nicht mehr bei uns

Wir trauern um Konrad!

Wir trauern um Konrad!

Wir können es noch nicht fassen und nehmen Abschied von unserem langjährigen Kollegen, Freund, Mitarbeiter und Funktionär, Konrad Englahner, der am Samstag an den Folgen einer schweren Krankheit verstorben ist.
Die Samariterbund Familie trauert um ihren lieben Kollegen, der viel zu früh aus unserer Mitte gerissen wurde. Wir verlieren mit ihm einen liebenswerten und von allen geschätzten Kollegen, der 35 Jahre lang in unserem Rettungsdienst als Notfallsanitäter, bei Essen auf Rädern und beim Help Mobil gearbeitet hat.
Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt in diesem schweren Tagen insbesondere seinen Angehörigen und seinem Freundeskreis. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Konrad war u.a Träger der "Verdienstmedaille des Landes OÖ" und der "Rettungsdienstmedaille 25 Jahre", sowie zahlreicher Organisationsinterner Auszeichnungen. Er war auch ein geduldiger "Ausbildner", der Generationen von jungen KollegInnen im Rettungsdienst eingeschult hat und sich die letzten beiden Jahre, nach Problemen mit der Wirbelsäule beim Help Mobil und bei Essen auf Rädern zunehmend für die schwächsten Gruppen in der Gesellschaft engagiert hat.

Im Namen des Vorstandes, der Geschäftsführung und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Samariterbundes Linz


 

 

© Arbeiter Samariter Bund Österreich, Gruppe Linz
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen